Wellness

Im Hauptgebäude befinden sich ein kleines Hallenbad und eine kleine Wellnesszone mit Sauna und Dampfbad.

Hallenbad


Das Hallenbad kann von allen Eigentümer/Innen und Gästen des Alpine Villages während den Öffnungszeiten unter Einhaltung der vom Bund verordneten COVID-Zertifikatspflicht kostenlos besucht werden. Bitte beachten Sie:

Das Hallenbad ist ohne Badeaufsicht - die Benutzung erfolgt auf eigene Verantwortung! Eltern/Erziehungsberechtigte sind für die Aufsicht ihrer Kinder selber verantwortlich! Kinder unter 12 Jahren dürfen das Hallenbad nur unter Aufsicht benutzen.

Eine Nutzung durch weitere Personen ist nicht gestattet. Das Hallenbad ist vom 18. Dezember 2021 bis 12. März 2022 jeweils von
12.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. In der Sommersaison bleibt das Hallenbad geschlossen.


Sauna & Dampfbad

Die Sauna und das Dampfbad können von allen Eigentümer/Innen und Gästen (Mindestalter: 16 Jahre) des Alpine Villages unter Einhaltung der vom Bund verordneten COVID-Zertifikatspflicht während der Wintersaison kostenlos besucht werden.

Bitte beachten Sie:

  • Sauna und Dampfbad sind ohne Aufsicht, die Benutzung erfolgt auf eigene Verantwortung!
  • Der Bereich mit Sauna und Dampfbad ist Nacktzone.
  • Badetücher sind selber mitzubringen. Bitte achten Sie darauf, dass in der Sauna kein Schweiss auf das Holz tropft.
  • Sauna und Dampfbad werden aufgeheizt, wenn eine Anmeldung bis 14.00 Uhr erfolgt und bleiben bis 20.00h geöffnet.
  • Anmeldung beim Hauswart Michael Meyer (+41 79 471 56 82).
  • In der Sommersaison sind Sauna und Dampfbad geschlossen.


Kontrolle COVID-Zertifikatspflicht

Das Hallenbad sowie die Sauna- und das Dampfbad dürfen nur von Eigentümern und Gästen mit gültigem COVID-Zertifikat besucht werden

  • Deshalb ist der Eintritt in das Hallenbad mit einem Zahlenschloss versperrt.
  • Nach Vorweisung des gültigen COVID-Zertifikates beim Hauswart (täglich 16.00h an der Theke vor Treppe zum Hallenbad) oder im Büro der BEWI erhalten Eigentümer und Gäste gegen Unterschrift den Code zur Öffnung der Türe
  • Der Code darf NICHT an andere Personen weitergegeben werden
  • Der Zahlencode wird jeweils am Samstagmorgen geändert
  • Es dürfen nur Personen in das Bad eingelassen werden
    - die im Besitz eines gültigen COVID-Zertifikats sind und den Empfang des Schlüsselcodes gegen Unterschrift bestätigt haben sowie
    - deren Mitreisende unter 16 Jahre, die in derselben Ferienwohnung logieren
  • Der Code funktioniert nur während den Öffnungszeiten des Hallenbades

•Die Vertreter der Stockwerkeigentümergemeinschaft Alpine Village, insbesondere der Hauswart, sind berechtigt, jederzeit Kontrollen durchzuführen und Personen, die sich nicht an diese Regeln halten aus dem Hallenbad, Sauna- oder Dampfbad zu verweisen